Respekt zeigen – Rassismus bekämpfen

21.März – Internationaler Tag gegen Rassismus

Wir bekämpfen Rassismus – egal ob er sich gegen jüdische Menschen, muslimische Frauen und Männer, Sinti und Roma, People of Color oder andere Gruppen richtet.

Das liegt in unserer DNA! Denn damit stehen wir in der antifaschistischen Tradition der SPD. Für uns ist klar: Eine demokratische und solidarische Gesellschaft lebt vom Respekt vor vielfältigen Herkunftsgeschichten, Glaubensrichtungen, Biografien, Lebensentwürfen sowie vor sexuellen Identitäten. Diesen Respekt bringen wir allen Menschen entgegen.

Die Bundes-SPD hat ein großes Paket zur Bekämpfung des Rassismus geschnürt, u.a. gehört dazu die Streichung des Wortes „Rasse“ aus unserem Grundgesetz. Das ist der erste von insgesamt 89 Maßnahmen, die wir umsetzen wollen!

Nähere Informationen sowie den Beschluss finden Sie hier:

https://www.spd.de/aktuelles/antirassismus/